Auf der Suche nach Gelassenheit, sind meine Freunde und ich seit über 40 Jahren und mir half der Buddhismus dabei. Wir fanden auch einiges im Kampfsport, dort wo er mit Entspannung arbeitet.

Wenn man ein Gesicht in der Kosmetik verschönern möchte, steht das Loslassen der Muskulatur an erster Stelle. Mühelos zu finden, in der Mitte zwischen Erschlaffung und Anspannung. Konzepte sind dann nicht mehr hilfreich, wenn sie das Leben erschweren. Wer in sich ruht, sich selbst lieben kann und absichtslos hilft ist einfach glücklicher.